Kinderbehandlung

Kinderbehandlung

Wir behandeln bevorzugt Kinder am Donnerstagnachmittag von 14-16 Uhr. In entspannter Atmosphäre kann Ihr Kind lernen, dass Zahnarzt auch Spaß machen kann. Bei der Behandlung setzten wir auf die Freiwilligkeit und das Einverständnis des Kindes. Gerne stehen wir Ihnen ab dem ersten Milchzahn beratend zur Seite.
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen ab dem ersten bleibenden Zahn zweimal im Jahr die Kinderprophylaxe. Für langhaltend gute und gesunde Zähne ist es zu empfehlen, dies in Anspruch zu nehmen.

Kinderprophylaxe

Zur Kinderprophylaxe gehört nicht nur das Reinigen der Zähne, sondern vor allem das Kind und/oder Sie in die Lage zu versetzten die häusliche Mundhygiene adäquat durchzuführen.
Hierfür färben wir vorhandene Plaque an, nachdem das Kind die Zähne saubergeputzt hat. So kann ihr Kind lernen, wo es noch besser putzen könnte. Dazu gibt es den ein oder anderen Tipp, wie man zu Hause die Zähne noch besser sauber bekommt.
Außerdem versiegeln wir bei bleibenden Zähne die Fissuren, damit in der Tiefe der Fissuren keine Karies entstehen kann.